Cranio Sacrale Körperarbeit

Das Cranio Sacrale System, bestehend auf Kopf, Kreuzbein, Wirbelsäule der Gehirnflüssigkeit und seinem Rhythmus, beeinflusst und unseren gesamten Körper.

Die Cranio Sacrale Behandlung

hilft dem Körper in seine Balance zu kommen
wirkt ausgleichend auf das Nervensystem
baut Stress ab und bringt rasch in eine tiefe Entspannung
löst verfestigte Strukturen und Blockaden
bringt Ruhe und Gelassenheit und
stärkt den Kontakt zu dir selbst

Die Cranio Sacrale Behandlung geschieht am angezogenen Körper, ist sanft und sucht nach Ursachen und Zusammenhängen.
Als Spezialisierung biete ich viscerale Cranio Sacral Behandlungen an, hierbei geht es Funktionen, Spannungen, Aufhängungen von Organen.

Erstbehandlung mit Vorgespräch: Kosten: 60€
Folgebehandlungen: 50 Minuten/ Kosten: 50€

Terminvereinbarung:
Eva Lichtkoppler
0650/2487638

 

 

 

wiys

Walking in your shoes“ -Gehen heißt verstehen – ist eine Form der Aufstellungsarbeit, die ermöglicht sehr konkret Themen, Beziehungen, Krankheiten, Familien u.v.m. zu beleuchten, und aus einer gewissen Distanz zu betrachten, um sie besser zu verstehen.

„Walking in your shoes“ -Gehen heißt verstehen – ist eine Form der Aufstellungsarbeit, die ermöglicht sehr konkret Themen, Beziehungen, Krankheiten, Familien u.v.m. zu beleuchten, und aus einer gewissen Distanz zu betrachten, um sie besser zu verstehen. Beim Aufstellen und Gehen löst sich Altes, Perspektiven ändern sich und neue Wege tun sich auf, um im Leben wieder freier die eigenen Schritte gehen zu können.
Ich biete „Walking in your shoes“ als Einzelsessions und in Gruppen an

Walking in your shoes is a wonderful method to in contact with yourself and others and to understand yourself and others better. Trough Walking you can have a clear look at a situation, you can understand the people around you better and you can have insights not only mentally but also have a real experience and take this into your life. Walking gives you space to sense, to express and to overcome obstacles. But for me the most beautiful about Walking is that all is already inside of you, the answer and the healing, Walking supports you to unsheate this. After two training weekends in Germany translating for Joseph Culp and witnessing wonderful processes, I am very pleased to „walk“ with you and share my experience.

Im körperlichen Bereich arbeite ich an Energiepunkten aus der tibetischen Überlieferung, die einem Organsystem mit den jeweiligen Themen in unserem Leben wie Stress, unterdrückte Wut, Eifersucht usw. zugeordnet sind.Durch das Arbeiten an den Energiepunkten kommen Gefühle, Verstrickungen und Bilder ans Licht und können sich lösen.
Besonderes Augenmerk lege ich auf die Aufrichtung der Wirbelsäule, denn sie ist körperlich unser Hauptlichtstrom und ein freies Fließen hilft dem Körper sich selbst zu heilen.
Die Behandlungen sind sehr sanft und achtsam und beziehen den Menschen in seiner Ganzheit ein.

Mein Weg

Mein Weg führte mich zu den verschiedensten Stationen, Erfahrungen und Ausbildungen, vom begonnen Studium der Medizin zur Arbeit in einem afrikanischen Spital, zur Behindertenarbeit, zur Ausbildung in integrativer Tanz- und Ausdruckstherapie, Aufstellungsarbeit, immer wieder nach Afrika und Indien, zur Tradition der Sufis, dem Whirling und der Meditation, zum Tibetan Pulsing Yoga, von Abschluss des Pädagogikstudiums zur Drogentherapie, zur Energiearbeit, zu „Walking in your shoes“ und zu meinem Lebenspartner und unseren beiden Kindern.

Comments are closed.